Freitag, 17. Oktober 2014

"Das ist auch für uns Eltern immer wieder schön mitzuerleben ..."

Frau Lynen arbeitet in der Schule ihrer Kinder ehrenamtlich in einem Team mit, das den Infobrief für Schüler, Lehrer/-innen und Eltern herausgibt. Im Rahmen dieser Arbeit setzt sie sich auch für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ein. Ihre Begeisterung hat sie u. a. an ihre Tochter weitergegeben, die in diesem Jahr "ganz alleine von ihrem eigenen Taschengeld" einen Schuhkarton bestücken möchte. Im letzten Jahr hat sie mit ihrer Freundin Gebasteltes in der Nachbarschaft für eine kleine Spende weitergegeben und mit dem Erlös zwei tolle Schuhkartons gepackt. Den Spaß, den die beiden Mädchen dabei hatten, ist wiederum Motivation für Frau Lynen für ihr Engagement.


Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag,
    Ich finde die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" klasse! Jedes Kind auf der Welt möchte gern Weihnachten feiern und ich finde, dass ein kleines Weihnachtsbäumchen immer super viel ausmacht!

    Deshalb hat der Baumarkt, in dem ich arbeite, ich hier aber sicher nicht nennen darf, im vergangenen Jahr eine Aktion gemacht, während dieser er einige hundert Mini Weihnachtsbäume verschenkt hat!

    Ich finde Mini Weihnachtsbäume klasse und ich werde meiner Tochter auch dieses Jahr wieder einen kleinen Weihnachtsbaum geben, den sie in ihren Schuhkarton legen kann, darüber werden sich andere freuen!

    Mini Weihnachtsbäume kosten fast gar nichts und sind eine tolle Sache für die Kinder, glaube ich. Wenn ihr auch einen kleinen Baum in euren Karton legen wollt, guckt doch mal hier, es gibt hier sehr günstige, die auch ich nehme (damit noch möglichst viel anderes in den Karton kommt :) ) Mini Weihnachtsbäume

    Liebe Grüße, Thomas

    AntwortenLöschen